Der Druidenstein ist ein isolierter Basaltkegel oberhalb der Ortschaften Herkersdorf und Offhausen der Stadt Kirchen (Sieg)
Fast noch spannender als die geologische Geschichte des Naturdenkmales, das seit 1869 unter Naturschutz steht, sind die Sagen und Mythen, die sich um den Basaltkegel ranken.
Im Mai 2006 wurde der Druidenstein als national sehr bedeutender Geotop prämiert.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Uhrzeit
14:30

Anmeldung erforderlich?
Ja
Für Kids und Familien?
Ja
Kostenbeitrag
Ja
Barrierefrei
Nein

Veranstaltungsort
57610 Altenkirchen, Rathausstraße 12
Weitere Angaben zum Treffpunkt

Treffpunkt: direkt am Druidenstein



Leitung der Veranstaltung
Frank Wolff
Veranstalter
Kreisvolkshochschule Altenkirchen
Telefonnummer
E-Mail-Adresse