Das Insektensterben und der Verlust der heimischen Vogelwelt sind in aller Munde. Insbesondere auf den landwirtschaftlichen Flächen ist der Verlust der Artenvielfalt dramatisch. Alle, die landwirtschaftliche Flächen verpachten – Private Grundeigentümer/innen ebenso wie Kirchen und Kommunen – haben die Möglichkeit hier gegenzusteuern und einen Beitrag zum Schutze der Artenvielfalt zu leisten. Herr Dämmerte stellt das kostenlose Beratungsangebot vor.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Uhrzeit
19:00

Anmeldung erforderlich?
Ja
Für Kids und Familien?
Nein
Kostenbeitrag
Nein
Barrierefrei
Ja

Veranstaltungsort
56414 Hundsangen
Weitere Angaben zum Treffpunkt

Onlineseminar über ZOOM-weitere Infos siehe Homepage


Bitte zur Veranstaltung mitbringen
Nach schriftlicher Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Vortrag die Zugangsdaten zur ZOOM-Teil

Leitung der Veranstaltung
Ralf Demmerle, Regionalberater im Projekt Fairpachten der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe
Veranstalter
NABU Hundsangen

Fotos zur Veranstaltung