Die Teilnehmenden reflektieren gemeinsam die eigene Grundhaltung zum Thema „Textil-Konsum“ und welche globalen Folgen diese nach sich zieht. Daraus werden Schlüsse gezogen wie Persönlichkeitsbildung und Werte in einer durch Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) geprägten Pädagogik vermittelt und Handlungen zur Umsetzung in die tägliche Arbeit eingebettet werden können.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Uhrzeit
9:00

Anmeldung erforderlich?
Ja
Für Kids und Familien?
Nein
Kostenbeitrag
Ja

Veranstaltungsort
56457 Westerburg, Neustr. 42


Leitung der Veranstaltung
Regina Kehr, Bildungsreferentin, Referentin: Anni Braunschädel (waldbiene.de)
Veranstalter
Evangelische Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald
Telefonnummer
E-Mail-Adresse