Große Obstbäume und Streuobstwiesen gehören unverwechselbar zum Bild unserer bäuerlichen Kulturlandschaft. Ihr Bestand ist jedoch stark rückgängig. Heute werden wir ca. 300 hochstämmige Obstbäume an die 101 beteiligten Ortsgemeinden ausgegeben. Alle, Groß und Klein, sind aufgerufen, sich in ihren Dörfern und der Stadt Altenkirchen an der Gemeinschafts-Pflanzaktion zu beteiligen. Wenn Sie wissen wollen, ob Ihr Ort dabei ist, fragen Sie Ihre/n Ortsbürgermeister/in. Viel Erfolg beim Pflanzen und ein schönes Gemeinschaftserlebnis.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Uhrzeit
9:00

Anmeldung erforderlich?
Nein
Für Kids und Familien?
Ja
Kostenbeitrag
Nein
Barrierefrei
Ja

Veranstaltungsort
57610 Altenkirchen, Parkstraße 1
Weitere Angaben zum Treffpunkt

Ausweich- und Zusatztermin am Sa. 09.04. nach Vereinbarung


Bitte zur Veranstaltung mitbringen
festes Schuhwerk und soweit vorhanden scharfe Rosenschere, Spaten, Schaufel und Gießkannen

Leitung der Veranstaltung
Landespfleger Olaf Riesner-Seifert und Team der Unteren Naturschutzbehörde (UNB)
Veranstalter
Landkreis Altenkirchen, Untere Naturschutzbehörde
Telefonnummer

Fotos zur Veranstaltung