Im Rahmen eines Vortrag werden verschiedene Facetten und die Entwicklung der Umweltpädagogik beleuchtet und wie sich das Bewusstsein für die Natur bei Kindern, Schülern und Jugendlichen in den vergangenen Jahren verändert hat. Es soll auf die rasante Entwicklung der digitalen Welt eingegangen werden. Vor- und Nachteile dieser Entwicklung werden beleuchtet und welche Bedeutung die Umweltpädagogik sowohl in der digitalen als auch der analogen Welt hat.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Uhrzeit
19:00

Anmeldung erforderlich?
Ja
Für Kids und Familien?
Nein
Kostenbeitrag
Nein
Barrierefrei
Ja

Veranstaltungsort
56414 Wallmerod, Gerichtsstraße 1
Weitere Angaben zum Treffpunkt

Sitzungssaal Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod



Leitung der Veranstaltung
Dipl.-Biol. Philipp Schiefenhövel, Will und Liselott Masgeik-Stiftung
Veranstalter
NABU Hundsangen, Will und Liselott Masgeik-Stiftung

Fotos zur Veranstaltung