Das Forsthaus Landshube ist das älteste in Rheinland-Pfalz und befindet sich im Staatswald der nördlichen Montabaurer Höhe in der Nähe von Ransbach-Baumbach. Detlef Groß, Sohn des früheren Landshuber Forstbeamten Hans Groß und selbst ehemaliger Bewohner des Hauses, hat in jahrelanger Arbeit Dokumente und Fotos zusammengeführt, welche die sehr umfangreiche und wechselvolle Geschichte der Landshube und der gleichnamigen Weiher darlegen.
Sie erfahren viele interessante Fakten aus der langen Geschichte der Landshube und ihrer näheren Umgebung.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Datum
, , ,
Uhrzeit
14:00, 14:00, 14:00, 14:00
Uhrzeit
14:00

Anmeldung erforderlich?
Ja
Für Kids und Familien?
Ja
Kostenbeitrag
Nein
Barrierefrei
Nein

Veranstaltungsort
56235 Ransbach-Baumbach, Landshuber Str.
Weitere Angaben zum Treffpunkt

kleiner Wanderparkplatz nahe der A48 – südlich des Stadtteils Baumbach; am Rettungspunkt 5512-815


Bitte zur Veranstaltung mitbringen
Festes Schuhwerk

Leitung der Veranstaltung
Detlef Groß
Veranstalter
Forstamt Neuhäusel