Wir Westerwälder Geschichten

Neue Videoreihe Westerwälder Geschichten

Das Regionalmarketing für den Westerwald nimmt weiter Fahrt auf.

Mit der neuen Videoreihe “Wir Westerwälder Geschichten” wird 2022 wird das Konzept „Landschaft. Leute. Leistung.“ in bewegten Bildern weitergeführt.

Die Videoserie „Wir Westerwälder Geschichten“ präsentiert gleich 9 neue Kurzfilme, in denen Menschen aus den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis vorgestellt werden, die gerne in der schönen Landschaft zu Hause sind und sich durch ganz besondere Leistungen auszeichnen.

 

Folge 1 – Schreiner Frank Seifen aus Oberirsen
Der sympathische Schreiner Frank Seifen aus Oberirsen hat im Westerwald seinen Lebenstraum verwirklicht. Film ab: 

 

Folge 2 – Waldpädagogin Victoria Mayer aus Girod
Die engagierte Waldpädagogin Victoria Mayer hat mitten in Deutschland Ihren Platz in der Natur im Westerwald gefunden. Film ab: 

 

„Leistung muss sich dabei nicht immer in Zahlen zeigen“ so die Landräte Dr. Peter Enders (Kreis Altenkirchen), Achim Hallerbach (Kreis Neuwied) und Achim Schwickert (Westerwaldkreis). „Gerade wenn Menschen sich engagieren, um ihr Wissen und ihre Passion großzügig mit anderen zu teilen, ist das eine ganz besondere Leistung. Ob es der Schreiner ist, der sein handwerkliches Können weitergibt, die Landwirtin, die neue Konzepte ausprobiert oder die ehrenamtliche Tätigkeit einer Gruppe für die Dorfgemeinschaft.“ 

Die 9 Kurzfilme werden eine spannende Mischung unterschiedlicher Menschen und Ideen präsentieren und gehen übers ganze Jahr verteilt online. 


Um die zahlreichen Stärken der Region auch in den sozialen Medien sichtbarer zu machen, hatte die Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ bereits im letzten Jahr 3 verschiedene Videofilme vorgestellt. Passend zum Motto „Landschaft, Leute, Leistung.“ konnten die 3 Kurzfilme

viele Wäller begeistern.


Alle Videos finden Sie auch auf Youtube im
Youtube-Kanal der Gemeinschaftsinitiative Wir Westerwälder »