Im Mittelpunkt der Aktion steht die Übernachtung im Wald in eigenen Zelten auf einer kleinen Waldwiese. Nach dem Zeltaufbau muss natürlich erst Feuerholz für das abendliche Lagerfeuer gesammelt werden. Dort wird auch das Abendessen zubereitet, wobei Wildbratwürste nicht fehlen dürfen. Eine Nachtwanderung durch die Geräusche des Waldes gehört natürlich auch noch dazu. Wem das nicht schaurig genug ist, kann noch den Gruselgeschichten am Lagerfeuer lauschen. Den Abschluss am Sonntagmorgen bildet noch ein gemeinsames Frühstück.


Veranstaltungsart
Einzelveranstaltung
Datum
Uhrzeit
15:00

Anmeldung erforderlich?
Ja
Für Kids und Familien?
Ja
Kostenbeitrag
Ja
Barrierefrei
Nein

Veranstaltungsort
56479 Waldmühlen
Weitere Angaben zum Treffpunkt

Friedhof Waldmühlen(an B54 Richtung Irmtraut)


Bitte zur Veranstaltung mitbringen
waldtaugliche Kleidung, event. Wechselkleidung, Zelt/Isomatte/Schlafsack, Handtuch, Teller/Besteck!

Leitung der Veranstaltung
Förster Carsten Frenzel
Veranstalter
Forstamt Rennerod
Telefonnummer
E-Mail-Adresse